Impressionen aus Hauneck
Impressionen aus Hauneck

Link öffnet im gleichen Browserfenster  Ortsplan
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Kontakt
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Gästebuch
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Was erledige
     ich wo?


Link öffnet im gleichen Browserfenster  Inhalt
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Glossar
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Impressum
Bürger

Startseite
Aktuelles
Unsere Gemeinde
Gemeindeverwaltung
Satzungen & Richtlinien
Kindertagesstätte, Kinderkrippe & Schulen
Bürger
 Kids & Senioren
 Notdienste & Notrufe
 Gesundheit & Medizin
 Recht & Gesetz
 Bank & Post
 Ver- und Entsorgung
 Dorfgemeinschaftshäuser
 Vereine & Organisationen
 Sport & Freizeit
 Glaube & Konfession
Tourismus & Freizeit
Wirtschaft
Bilderbogen
 


LINKS
Komm in die Mitte
VHS Bad Hersfeld
Landkreis Hersfeld-Rotenburg – Projekt kommunale Seniorenbetreuung

Bambini-Schnuppertag bei der Feuerwehr Hauneck

 

Bambinis schnupperten "Feuerwehrluft"
 
 
 
Auch für einen Imbiss wurde bei der Feuerwehr gesorgt
 
Leuchtende Kinderaugen bei der Feuerwehr. Zahlreiche Kinder aus allen Ortsteilen Haunecks nutzten, begleitet von Mamas, Papas oder Omas und Opas, die Gelegenheit einmal bei der Feuerwehr rein zu schnuppern. Immer wieder Fragen die Kinder, ab wann man denn zur Jugendfeuerwehr darf. Da das erst mit 10 jahren der Fall ist, überlegt die Feuerwehr eine Bambinigruppe einzurichten. In dieser sollen Kinder von 5 bis 10 jahren spielerisch an das Thema Feuerwehr herangeführt und mit der Materie vertraut gemacht werden. Um festzustellen, wie das Interesse ist, hatte die Feuerwehr zum Schnuppertag geladen. Bürgermeister Harald Preßmann und Gemeindebrandinspektor Stefan Rüger begrüßten die Kinder und ihre Begleitungen und riefen zu einem gründlichen Erkunden auf. Das ließen sich die Kinder nicht zweimal sagen und "enterten" die Fahrzeuge, warfen Stiefel in ein Ziel oder bauten mit Unterstützung von Niklas Reinhardt von der Jugendfeuerwehr eine Figur aus Feuerwehr-Armaturen. Wer mal etwas ruhigeres machen wollte, wendete sich den Malvorlagen zu, zur Stärkung gab es Bratwürstchen und kühle Getränke.
Demnächst werden die Termine für die ersten Treffen bekannt gegeben. Ansprechpartner sind Christian Otto und Katja Hergert. Gerne beantworten auch Stefan Rüger oder Marcel Nieding jede Frage.
 
Es gab für die „Bambinis“ viel zu entdecken und erleben am Schnuppertag


Diesen Artikel ausdruckenArtikel drucken


Bilderbogen

Veranstaltungskalender

Freitag, 24. November
Link  Haxenessen

Samstag, 2. Dezember
Link  Seniorennachmittag

Samstag, 2. Dezember
10:00 Uhr- 18:00 Uhr
Link  Tag der offenen Tür bei den Eisenbahnfreunden

Samstag, 9. Dezember
01:00 UhrLink  Weihnachtsmarkt der FFw Eitra

Samstag, 23. Dezember
Link  Weihnachtsfeier

 Übersicht
 Event selbst eintragen