Impressionen aus Unterhaun
Impressionen aus Hauneck

Link öffnet im gleichen Browserfenster  Ortsplan
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Kontakt
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Gästebuch
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Was erledige
     ich wo?


Link öffnet im gleichen Browserfenster  Inhalt
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Glossar
Link öffnet im gleichen Browserfenster  Impressum
Aktuelles

Startseite
Aktuelles
 Aktuelles aus der Gemeinde
 Weitere Meldungen
 Amtliche Bekanntmachungen
 Stellenausschreibungen
 Jobbörse
 Hauneck in den Medien
 Veranstaltungskalender
 Veranstaltungen Übersicht
Unsere Gemeinde
Gemeindeverwaltung
Satzungen & Richtlinien
Kindertagesstätte, Kinderkrippe & Schulen
Bürger
Tourismus & Freizeit
Wirtschaft
Bilderbogen
 


LINKS
Komm in die Mitte
VHS Bad Hersfeld
Landkreis Hersfeld-Rotenburg – Projekt kommunale Seniorenbetreuung

Vorzeigeprojekt

 

Vorzeigeprojekt: Ehrenamtliche Hilfe für Demenzkranke 

und Angehörige

Bericht und Bild osthessen-news.de 27.08.2013

 
 
27.08.13 -Hauneck – Hilfe für demenzkranke Menschen leisten Frauen aus Hauneck im Betreuten Wohnen im Ortsteil Unterhaun und das alles ehrenamtlich! Nach der Ausbildung und bestandener Prüfung wurde das Zertifikat für „Ehrenamtliche Helfer im niederschwelligen Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz“ von der ersten Kreisbeigeordneten Elke Künholz an sieben Frauen überreicht. Mit den zwei Frauen, die das Zertifikat seit einiger Zeit schon erworben hatten, stehen nun neun Helferinnen im Betreuten Wohnen bereit, an Demenz erkrankten Menschen und ihren Angehörigen fachgerechte Hilfe anzubieten.
 
Alle neun Frauen wurden von den Mitarbeiterinnen der Seniorenberatung Waldhessen, Claudia Wachenfeld-Schlander und Heike Stippich in einer 30 Stunden umfassenden Ausbildung auf die Abschlussprüfung zum Erwerb des Zertifikats vorbereitet. Alle bestanden die Prüfung und stehen ab sofort für die Arbeit mit demenzkranken Menschen und ihren Angehörigen zur Verfügung. Die erste Kreisbeigeordnete Elke Künholz bedankte sich bei den Frauen, dass sie sich für eine solche, nicht einfache Arbeit ehrenamtlich zur Verfügung stellen und gratulierte allen zur bestandenen Prüfung.
 
Künholz wies darauf hin, dass das Betreute Wohnen in Zusammenarbeit mit der Diakonie ständig ausgebaut werde. Das Netzwerk für die Seniorenbetreuung im Landkreis werde erweitert. Sie wünschte den ehrenamtlichen Helferinnen für ihre künftige Arbeit und Pflege mit an Demenz erkrankten Menschen starke Nerven. Auch die Diakonie Pfarrerin Jutta Preiß-Völker bedankte sich bei den Frauen und überreichte allen ein kleines Geschenk als Dank und Anerkennung.
 
Haunecks Bürgermeister Harald Preßmann schloss sich an und sagte: „ Wir waren froh, als sich die Frauen gemeldet hatten und für die Ausbildung zur Verfügung stellten. Wir als Gemeinde sind stolz auf die Damen, die das für die Mitmenschen tun“. Sein Dank ging auch an die Ausbilderinnen Claudia Wachenfeld-Schlander, Heike Stippich und an Dirk Hewig, der die Frauen speziell in Erster Hilfe für alte und demenzkranke Menschen ausbildete /(GM)
 
Die „Neuen“ von links: Ausbildungsleiterin Claudia Wachtenfeld-Schlander, BGM Harald Preßmann, Doris Queen, Heidi Fischer-Preßmann, Andrea Sefers, Ilona Döring, Gudrun Seegebarth, Jutta-Preiß-Völker, Angelika Karpenstein, Renate Göbel, erster Beigeordneter Gemeinde Hauneck Hans-Jürgen Nieding und este Kreisbeigeordnete Elke Künholz, es fehlen Heike Stippich und Elke Hüller-Heil


Diesen Artikel ausdruckenArtikel drucken


Bilderbogen Bilder Sportehrentag 2012

Bilder des Sportehrentages 2012 
in der  Bilderbogen-Galerie

Veranstaltungskalender

Donnerstag, 3. August
bis Sonntag, 6. August Link  Ferienspiele Gemeinde Hauneck

Donnerstag, 3. August
bis Sonntag, 6. August Link  Kirmes Oberhaun

Donnerstag, 10. August
Link  Ferienspiele Gemeinde Hauneck

Samstag, 12. August
17:00 UhrLink  Sommerfest

Freitag, 18. August
bis Sonntag, 20. August Link  Froschkirmes Rotensee

 Übersicht
 Event selbst eintragen