www.hauneck.de
Stellenausschreibung Bauhofmitarbeiter

Gemeindevorstand der Gemeinde Hauneck

- Stellenausschreibung -

 

 

Bei der Gemeinde Hauneck -Landkreis Hersfeld-Rotenburg- ist zum 01. August 2017 oder später

die Stelle

 

                                   einer Bauhofmitarbeiterin / eines Bauhofmitarbeiters

 

neu zu besetzen.

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

 

Folgende Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie:

               Das Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum des gemeindlichen Bauhofes

               unter anderem die Aufgabenschwerpunkte im Bereich:

            -  Instandhaltung, Sanierung, Reinigung und in gewissem Umfang auch die Herstellung von

                Straßen, Feldwegen und (öffentlichen) Verkehrsflächen

-  Pflege, Wartung, Instandhaltung, Instandsetzung und Unterhaltung von kommunalen Einrichtungen, Wasserversorgungs- und Abwasserbeseitigungsanlagen,  gemeindliche Liegenschaften, Grünanlagen, Kinderspielplätzen, Freizeit- und Sportanlagen sowie Friedhöfen

-  EDV-gestützte Fernwirk- und Überwachungssysteme

-  Transportarbeiten

-  Landschafts-, Gewässer- und Gehölzpflege, Grünpflege

-  Durchführung des Winterdienstes und Rufbereitschaft

-  Unterstützung von (kommunalen) Veranstaltungen

 

Ihr Anforderungsprofil:

- Eine erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung

-  Handwerkliches sowie technisches Geschick und Aufgeschlossenheit für die vielfältigen Aufgaben unseres Bauhofes

-  Einsatzfreude, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit  

-  Flexibilität sowie Eigeninitiative und zielgerichtetes Handeln werden erwartet

- EDV Kenntnisse

             -  Führerschein der Klasse B/BE (alt 3) und T, CE (alt 2) von Vorteil 

            -  Motorsägenschein von Vorteil

            -  Befähigung zum Führen von Baumaschinen und anderen motorisch angetriebenen

                Arbeitsmaschinen und -geräten  erwünscht

            -  Fundierte Kenntnisse und sicherer Umgang mit Maschinen und Werkzeugen              

-  Teilnahme an Arbeitseinsätzen, Bereitschaft zum Winterdienst und Rufbereitschaft außerhalb der regulären Arbeitszeit, auch an Wochenenden und Feiertagen

            -   Ein aufgeschlossener und freundlicher Umgang mit den Bürgern wird vorausgesetzt

-  Wünschenswert ist eine aktive Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr

 

Wir bieten Ihnen:

-  Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

-  Einbindung in ein engagiertes und motiviertes Team, bedarfsorientierte Einarbeitung

-  Einen sicheren Arbeitsplatz

-  Eine tarifgerechte und leistungsorientierte Bezahlung nach dem TVöD

-  Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen sowie eine zusätzliche Altersvorsorge

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. April 2017 an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Hauneck -Personalabteilung- ,

Hersfelder Straße 14, 36282 Hauneck.

 

Bewerbungen per E-Mail richten Sie bitte an: gemeinde@hauneck.de.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen

bevorzugt berücksichtigt. Die Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Büroleiter Herr Englert (Tel. 06621 5060-15) gerne zur Verfügung.

Alle eingehenden Bewerbungen werden vertraulich behandelt.

Auf die Verwendung von Bewerbungsmappen sowie von Originalunterlagen bitten wir zu verzichten, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden.

Sie werden unter datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.


Gemeinde Hauneck